Keine Angabe
/ p. Erw.
Keine Angabe
/ p. Kind
Indoor:
Ja
Outdoor:
Ja
Banter Ruine
Geschichte der Banter Ruine
Dauerevent

Angebots ID:

 28051

Veröffentlicht:

 2 August, 2017
Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Beschreibung
Geschichte der Banter Ruine

Am Nordufer des Banter Sees, kurz vor dem Grodendamm, fällt ein kleiner Hügel auf. Er ist etwa 3,5 Meter hoch. Es ist eine von gut 300 Wurten, die es im Stadtgebiet von Wilhelmshaven gibt. Bevor es an der Ostfriesischen Küste eine geschlossene Deichlinie gab, mussten die Bewohner bei Sturmfluten immer wieder mit Überflutungen rechnen. Um sich und ihr Hab und Gut davor zu schützen, bauten sie ihre Häuser auf kleinen Hügeln, die sie aufgeworfen hatten – daher der Name „Wurt“ oder „Warft“, wie man in Nordfriesland sagt.

Lange bevor es den Banter See gab, hat hier im Mittelalter eine Kirche gestanden.  Sie befand sich vor der Deichlinie und war deshalb auf einer Wurt gebaut. Am 16. Januar 1511 zerstörten Sturm und Eisgang  der verheerenden Antoniflut das Gotteshaus. Es wurde nicht wieder aufgebaut. Die Trümmer fanden an anderer Stelle Verwendung. So nutzte man die Granitquader für einen Erweiterungsbau der Neuender Kirche und die Hölzer für den Bau des Maadesiels.

Es hätte nicht viel gefehlt und diese Kirchwurt hätte das gleiche Schicksal ereilt wie vielen anderen Wurten: sie wäre verschwunden. 1863-1865 sollte hier Boden für den Deichbau entnommen werden.

Die Särge wurden geborgen. Sie waren mit Kreuzen, Bögen, Krummstäben und sonstigen Motiven reich verziert. Sie stammten aus der Zeit zwischen der Mitte des 11. Jahrhunderts und der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Angeregt durch diese Funde, führte der königliche Baumeister Kunisch 1867 eine Grabung durch. Es war die erste Grabung an einer Wurt, die in Deutschland durchgeführt wurde. Dabei kam der Grundriss einer gotischen Kirche zum Vorschein. Die Kirche war mit Ziegeln gebaut und 30 x 9 Meter groß und besaß eine Apsis, also einen halbrunden Anbau, wie man ihn bei Kirchen häufig findet. Aufsehen erregten Aschekrüge im Fundament. Man vermutete, dass dies ein heidnischer Begräbnishügel gewesen sein könnte, auf den die Kirche gebaut wurde.

Bildquelle:

Datenquelle: Hubermedia GmbH

 

Details im Überblick
Adresse:
Banter Ruine, 26382, Wilhelmshaven
Parken:
Kostenlos parken
Restaurants:
Ja
E-Mail:
info@wilhelmshaven-touristik.de
Telefonnummer:
+49 4421 92790
Zeiten
Verkaufshinweise

24 h frei zugänglich

ohne

Bedingungen
Eintrittsalter ab:
Keine Altersangabe
Corona-Test erforderlich:
3G-Regelung
Haustiere erlaubt:
Ja
Barrierefrei:
Ja
Keine Verknüpfung zum Anbieter vorhanden
Standort
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

@Alle Angaben, insbesondere Öffnungszeiten und Eintrittspreise sind ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich immer zusätzlich auf der Homepage des Anbieters.

Haben Sie alles, was Sie für Ihren Ausflug benötigen?

Brillen für Kinder

Elektronik für Kinder

Babys

Bücher für Kinder

Kleidung für Kinder

Strand

Kindersitze

Inliner-rollerderby-ge38124348_1920

Inliner

Sportausrüstung für Kinder

Drohnen

Spiele für Kinder

Taschen/Rucksäcke für Kinder

Entdecke weitere Freizeitaktivitäten
BauernhöfeBoot, Kanu, Fahrrad, Reiten, WandernGeburtstag, Taufe, Kommunion, Firmung
Schnupperstunde , Spazierritt im Zauberwald oder auch ein paar Runden an der Longe
ab 10,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Reiterhof Ponyhof Pony reiten Kinde
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktGeburtstag, Taufe, Kommunion, Firmung
Kinderunterhaltung auf privaten Anlässen wie Kindergeburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Einschulungen,
ab 150,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
kinderevents berlin
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMärchenwald, Parks, Gärten
Stele der Biodiversität
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Stele der Biodiversität
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & Flohmarktfreizeitpark-kletterpark-abenteuerspielplatz
Erlebnisspielplatz Kastellauner See
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Erlebnisspielplatz Kastellauner See
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktSport, Golf, Minigolf, Eislauf
Minigolfanlage Kastellaun
ab 1,50 €
pro Kind
ab 2,50 €
pro Erwachsener
Minigolfanlage Kastellaun
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMuseen & SehenswürdigkeitenRadwege, Wanderwege
Hängeseilbrücke Geierlay, 360m lang und 100m hoch
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Hängeseilbrücke Geierlay
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMuseen & Sehenswürdigkeiten
Das Museum Haus der regeionalen Geschichte befindet sich auf der Burg Kastellaun
ab 1,00 €
pro Kind
ab 2,50 €
pro Erwachsener
Haus der regionalen Geschichte
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktSchlösser, Burgen & Aussichtstürme
Die Kastellauner Burg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und im Pfälzischen Erbfolgekrieg zerstört.
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Sponheimer Burg Kastellaun