Keine Angabe
/ p. Erw.
Keine Angabe
/ p. Kind
Indoor:
Keine Angabe
Outdoor:
Keine Angabe
Pfarrkirche St. Martin Nienburg
Das Wahrzeichen der Weserstadt Nienburg.
Dauerevent

Angebots ID:

 24341

Veröffentlicht:

 20 Juli, 2020
Mittelweser-Touristik GmbH
Beschreibung
Das Wahrzeichen der Weserstadt Nienburg.

Das Herz der Altstadt Nienburgs ist die Pfarrkirche St. Martin. Ihr heutiges Aussehen – abgesehen vom Turm – erhielt die Kirche im 14. und 15. Jahrhundert. Reste der romanischen Ursprungskirche aus dem späten 12. Jahrhundert findet man in einer freigelegten Sockelpassage auf der Südseite und in dem zugemauerten romanischen Tor an der Nordwand. Der Grund des Umbaus dürfte die Teilung der Grafschaft Hoya im Jahre 1345 sein. Während Graf Gerhard in Hoya residierte, machte Graf Johann Nienburg zu seiner Residenz und damit die Kirche zur Grablege seines Familienzweiges. Maßgeblich geprägt wird das Aussehen der Martinskirche allerdings durch ihren Turm. Der Sockel aus Sandstein stammt aus dem 13. Jahrhundert. Im 30-jährigen Krieg wurde der Turm schwer beschädigt und nach dem Krieg durch einen Notturm ersetzt. 1896 wurde dieser Notturm abgetragen und durch den etwa 72 Meter hohen neugotischen Turm ersetzt.

Im Gewölbe des Turms stehen die Sarkophage der Grafen Jobst II. und Otto VIII. und ihrer Frauen. Bis 1830 hatten die Tumben im Chor gestanden, unter dem sich die Gruft der Grafen befand. Der Eingang hinter dem Altar ist inzwischen zugemauert worden. Zur weiteren Ausstattung der Kirche gehören eine ganze Reihe von Epitaphen verschiedener Nienburger Familien und Einzelpersonen. Die Fassung der Kreuzrippen in den Seitenschiffen entspricht der Freilegung von 1993, im Chor der von 1988. Vermutlich sind alle Ausmalungen mit Kalk im 16. Jahrhundert überzogen worden.

Zu den besonderen Kunstschätzen dieser Kirche gehören die berühmten Zwölf Apostel des Meisters von Osnabrück (um 1520), die lange Zeit verschollen waren. Erst 1978 kehrten sie in die Martinskirche zurück. Eine gemeinsame Aktion von Kirche und Stadt hatte sie vor einer Versteigerung in London gerettet. Die neue Orgel ist 1997 von der Werkstatt Jann aus Alkoven bei Regensburg nach dem Prospektentwurf des Architekturbüros Grundmann und Hein, Hamburg, eingebaut worden. Sie verfügt über 38 Register in drei Manualen und einem Pedalwerk und über einen Zimbelstern.

Bildquelle: Mittelweser-Touristik GmbH

Datenquelle: Hubermedia GmbH

 

Details im Überblick
Adresse:
Kirchplatz, 31582, Nienburg (Weser)
Parken:
Nein
Restaurants:
Keine Angabe
E-Mail:
kg.martin.nienburg@evlka.de
Telefonnummer:
+49 5021 / 916310
Zeiten
Verkaufshinweise
Bedingungen
Eintrittsalter ab:
Keine Altersangabe
Corona-Test erforderlich:
Keine Angabe
Haustiere erlaubt:
Nein
Barrierefrei:
Keine Angabe
Keine Verknüpfung zum Anbieter vorhanden
Standort
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

@Alle Angaben, insbesondere Öffnungszeiten und Eintrittspreise sind ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich immer zusätzlich auf der Homepage des Anbieters.

Haben Sie alles, was Sie für Ihren Ausflug benötigen?

Brillen für Kinder

Elektronik für Kinder

Babys

Bücher für Kinder

Kleidung für Kinder

Strand

Kindersitze

Inliner-rollerderby-ge38124348_1920

Inliner

Sportausrüstung für Kinder

Drohnen

Spiele für Kinder

Taschen/Rucksäcke für Kinder

Entdecke weitere Freizeitaktivitäten
BauernhöfeBoot, Kanu, Fahrrad, Reiten, WandernGeburtstag, Taufe, Kommunion, Firmung
Schnupperstunde , Spazierritt im Zauberwald oder auch ein paar Runden an der Longe
ab 10,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Reiterhof Ponyhof Pony reiten Kinde
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktGeburtstag, Taufe, Kommunion, Firmung
Kinderunterhaltung auf privaten Anlässen wie Kindergeburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Einschulungen,
ab 150,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
kinderevents berlin
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMärchenwald, Parks, Gärten
Stele der Biodiversität
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Stele der Biodiversität
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & Flohmarktfreizeitpark-kletterpark-abenteuerspielplatz
Erlebnisspielplatz Kastellauner See
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Erlebnisspielplatz Kastellauner See
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktSport, Golf, Minigolf, Eislauf
Minigolfanlage Kastellaun
ab 1,50 €
pro Kind
ab 2,50 €
pro Erwachsener
Minigolfanlage Kastellaun
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMuseen & SehenswürdigkeitenRadwege, Wanderwege
Hängeseilbrücke Geierlay, 360m lang und 100m hoch
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Hängeseilbrücke Geierlay
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMuseen & Sehenswürdigkeiten
Das Museum Haus der regeionalen Geschichte befindet sich auf der Burg Kastellaun
ab 1,00 €
pro Kind
ab 2,50 €
pro Erwachsener
Haus der regionalen Geschichte
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktSchlösser, Burgen & Aussichtstürme
Die Kastellauner Burg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und im Pfälzischen Erbfolgekrieg zerstört.
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Sponheimer Burg Kastellaun