Keine Angabe
/ p. Erw.
Keine Angabe
/ p. Kind
Indoor:
Ja
Outdoor:
Ja
Schlossmuseum mit Münzkabinett
Archäologische Funde zur Entstehungsgeschichte
Dauerevent

Angebots ID:

 28225

Veröffentlicht:

 10 September, 2021
Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH
Beschreibung
Archäologische Funde zur Entstehungsgeschichte

Archäologie auf der Iburg – 2002 wurde das Schlossmuseum in seiner nach modernen Maßstäben gestalteten Form unter Trägerschaft des Schlossvereins e.V eröffnet. Seit der Neukonzeption 2018 verfügt die Ausstellung “Befestigung, Bischofsresidenz, Kloster – archäologische Forschungen auf der 1200 Jahre alten Iburg” über einen Medientisch und Hörstationen.Funde, die bei Grabungen in den vergangenen 20 Jahren zum Vorschein kamen, geben Zeugnis von der Entstehungsgeschichte der ungewöhnlichen Doppelanlage aus Burg und Kloster.
Die vollständig erhaltene Burganlage rückte in den vergangenen Jahrzehnten mehrfach in den Mittelpunkt der Forschungen durch die Stadt- und Kreisarchäologie Osnabrück. Wie kaum ein anderes Gebäude des Osnabrücker Landes ist es unmittelbar mit der Entstehung und Entwicklung der weltlichen und geistlichen Landesherrschaft Osnabrücker Bischöfe verbunden, die hier vom 11. bis zum 17. Jahrhundert residierten. Zugleich war die Burg bis zur Säkularisierung im Jahr 1803 Standort eines Benediktinerklosters.

In der katholischen Klosterkirche konnten u.a. mehr als 50 Bestattungen freigelegt werden, darunter fünf Grablegungen von Äbten, die hier mit Abtsstab und Ornat beigesetzt worden waren. Die Untersuchungen auf der Westseite des Bergrückens und im Abtsgarten bestätigten die Anfänge der heutigen Iburg im 11. Jahrhundert. Im Bereich der ehemaligen bischöflichen Residenz wurden die Mauerreste zweier Wohntürme des 11. bzw. 12. Jahrhunderts ergraben. Bei Ausbesserungsarbeiten an der südlichen Ringmauer stieß man auf die ehemalige Hof- und Gebäudeentwässerung. Im kunsthistorisch bedeutsamen Rittersaal konnten im Rahmen von Restaurierungsmaßnahmen verschiedene Aufschüttungs- und Laufhorizonte sowie Fußböden rekonstruiert werden.

Pläne, Fotos und historische Ansichten vermitteln eine Vorstellung von der ungewöhnlichen Burg- und Klosteranlage. Ausgewählte Exponate wie mittelalterliche Schreibgriffel, Abtsstäbe, Knochenschnitzerabfälle, die Nuss einer hochmittelalterlichen Armbrust, ein Thebalring, Bodenfliesen, Keramik und anderes legen Zeugnis vom Alltag vergangener Jahrhunderte ab. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht ein Modell der Iburg, welches den Zustand um 1600 rekonstruiert.

Bildquelle:

Datenquelle: Hubermedia GmbH

 

Details im Überblick
Adresse:
Am Kurgarten 30, 49186, Bad Iburg
Parken:
Kostenlos parken
Restaurants:
Ja
E-Mail:
tourist-info@badiburg.de
Telefonnummer:
05403 404 66
Zeiten
Verkaufshinweise

Fr., Sa., So. 14 - 17 Uhr

3,- € Erwachsene / 2,50 € ermäßigt
Kombikarte Schlossführung + Schlossmuseum: 5 € / 4,50 € ermäßigt

Bedingungen
Eintrittsalter ab:
Keine Altersangabe
Corona-Test erforderlich:
3G-Regelung
Haustiere erlaubt:
Nein
Barrierefrei:
Ja
Keine Verknüpfung zum Anbieter vorhanden
Standort
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

@Alle Angaben, insbesondere Öffnungszeiten und Eintrittspreise sind ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich immer zusätzlich auf der Homepage des Anbieters.

Haben Sie alles, was Sie für Ihren Ausflug benötigen?

Brillen für Kinder

Elektronik für Kinder

Babys

Bücher für Kinder

Kleidung für Kinder

Strand

Kindersitze

Inliner-rollerderby-ge38124348_1920

Inliner

Sportausrüstung für Kinder

Drohnen

Spiele für Kinder

Taschen/Rucksäcke für Kinder

Entdecke weitere Freizeitaktivitäten
BauernhöfeBoot, Kanu, Fahrrad, Reiten, WandernGeburtstag, Taufe, Kommunion, Firmung
Schnupperstunde , Spazierritt im Zauberwald oder auch ein paar Runden an der Longe
ab 10,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Reiterhof Ponyhof Pony reiten Kinde
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktGeburtstag, Taufe, Kommunion, Firmung
Kinderunterhaltung auf privaten Anlässen wie Kindergeburtstage, Jubiläen, Hochzeiten, Einschulungen,
ab 150,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
kinderevents berlin
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMärchenwald, Parks, Gärten
Stele der Biodiversität
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Stele der Biodiversität
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & Flohmarktfreizeitpark-kletterpark-abenteuerspielplatz
Erlebnisspielplatz Kastellauner See
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Erlebnisspielplatz Kastellauner See
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktSport, Golf, Minigolf, Eislauf
Minigolfanlage Kastellaun
ab 1,50 €
pro Kind
ab 2,50 €
pro Erwachsener
Minigolfanlage Kastellaun
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMuseen & SehenswürdigkeitenRadwege, Wanderwege
Hängeseilbrücke Geierlay, 360m lang und 100m hoch
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Hängeseilbrücke Geierlay
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktMuseen & Sehenswürdigkeiten
Das Museum Haus der regeionalen Geschichte befindet sich auf der Burg Kastellaun
ab 1,00 €
pro Kind
ab 2,50 €
pro Erwachsener
Haus der regionalen Geschichte
Ausstellung, Einkaufcenter, Shops, Messe & FlohmarktSchlösser, Burgen & Aussichtstürme
Die Kastellauner Burg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und im Pfälzischen Erbfolgekrieg zerstört.
ab 0,00 €
pro Kind
ab 0,00 €
pro Erwachsener
Sponheimer Burg Kastellaun